Event Slider 2

Event Slider 4

Event Slider 3

Event Slider 1

Previous
Next

40 Jahre Theaterwerkstatt an der Wigbertschule

Älteste Theater-AG des Landkreises Fulda feiert Jubiläum

Seit 40 Jahren begeistert die Theaterwerkstatt einmal jährlich ein großes Publikum mit unterschiedlichsten Theater-Inszenierungen – Klassikern mit Bezug zur Gegenwart wie auch Eigenproduktionen, die aktuelle Themen aufgreifen.
Damit ist sie – zumindest im Landkreis Fulda – die älteste, noch existierende schulische Arbeitsgemeinschaft. Aus diesem Anlass luden die Wigbertschule und der Förderverein der Theaterwerkstatt  zu einem Festakt in die Aula der Schule ein.
Neben vielen Ehrengästen wie Vertretern des Landkreises, der Stadt Hünfeld und des Staatlichen Schulamtes waren zahlreiche Ehemalige und Kolleginnen und Kollegen der Einladung gefolgt. Für alle besonders erfreulich war es, dass Frau Christine van Endert-Saillet, die die Theaterwerkstatt 1976 ins Leben gerufen hatte, sich auf den Weg in ihre alte Schule gemacht hatte.
Das offizielle, aber dennoch heitere Programm wurde gestaltet mit theatralen Einlagen der ehemaligen und jetzigen Spieler, unterbrochen von zur Weiterarbeit motivierenden Grußworten und moderiert von einem alten, kauzigen Fast-Mathematiker (Arnold Pfeifer, seit 1995 als Theaterpädagoge Leiter der Gruppe).
Eine Überraschung war der sehr persönliche Brief des bekannten Schauspielers Paul Erich Frielinghaus (Mitspieler in den ersten Produktionen, heute Schauspieler, Berlin; z.B. „Ein Fall für zwei“), in dem er, auf eigene Erfahrungen zurückgreifend, allen Schülerinnen und Schülern Mut machte, durch das Theaterspiel eigenen Grenzen zu überschreiten und neue Sichtweisen auf das Ich, das Du und das Leben allgemein kennen zu lernen.
Das sich anschließende gesellige Beisammensein wurde eingerahmt von Bildern der Produktionen von 1977 bis 2017 und mit einem kühlen Getränk und kleinen Leckereien abgerundet.
Mit dem Festakt gelang dem Förderverein der Theaterwerkstatt eine humorvolle, nachdenkliche und vor allem abwechslungsreiche Würdigung einer in vieler Hinsicht herausragenden Tradition an der Wigbertschule.


Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden