Event Slider 2

Event Slider 4

Event Slider 3

Event Slider 1

Previous
Next

Physik hautnah in der Helios St. Elisabeth Klinik

Seit Sommer 2007 befinden sich die Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld und das Wigbertgymnasium in einem Kooperationsvertrag, von dem beide Seiten profitieren können. Sinnvoll ist es hierbei für den naturwissenschaftlichen Fachunterricht, wenn praxisbezogen und von alltagsnahen Fachleuten physikalische und biologische Vorgänge aus dem Bereich der Humanmedizin erläutert werden.
Der Besuch des Physik-Leistungskurses des Abiturjahrgangs mit ihrem Tutor Herrn OStR Schleicher in der Radiologischen Abteilung stand im Zusammenhang mit dem im Unterricht durchgenommenen Thema „Elektromagnetische Strahlung“, bei dem bereits die theoretischen Grundlagen, die Entstehung und der physikalische Nutzen von Strahlung gelegt wurden. In der Helios Klinik wurde das Wissen bezüglich der Anwendung in der Humanmedizin, der Strahlenschäden und des Strahlenschutzes weiter vertieft.
Besondere Bedeutung erhalten beim Umgang mit Strahlung die drei Leitsätze „Abstand halten“, „Aufenthaltsdauer beschränken“ und „Abschirmung optimieren“, da die Strahlung gefährliche Folgen wie Gewebemutationen hervorrufen kann. Der Mensch ist in seinem Leben dauerhaft sowohl kosmischer als auch terrestrischer Strahlung ausgesetzt und sollte daher zusätzliche Bestrahlung durch unnötige Behandlungen vermeiden. Die mittlere Belastung eines Bundesbürgers beträgt ca. 4,5 mSv (Milli-Sievert) pro Jahr, die tödliche Dosis liegt bei 7000 mSv. Die sich immer schneller entwickelnde Technik ermöglicht heutzutage eine kürzere Bestrahlungsdauer und somit eine verringerte Belastung für den Patienten.
Ausgezeichnet mit guten Ratschlägen für das weitere berufliche Leben und den Alltag, bedankten sich die Abiturienten des Wigbertgymnasiums bei der leitenden MTRA Frau Hakametsä und Herrn Stoldt, CT-Service Ingenieur der Fa. Toshiba Medical Systems, für die interessante und einblicksreiche Exkursion.

Foto?... Bitte anmelden!

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden