Schule Slider 1

Schule Slider 3

Schule Slider 2

Schule Slider 5

Previous
Next

Wigbertschule wird Zweiter bei „Jugend trainiert für Olympia"

Fußballturnier für die Jungen der Wettkampfklasse 3
Am 28.09.2016 fand im Fuldaer Johannisau-Stadion das Fußballturnier im Rahmen des Wettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Auch die Wigbertschule Hünfeld trat mit einer Jungenmannschaft des Jahrgangs 2003/2004 an.

Es gab bei dem Turnier drei verschiedene Gruppen. In der Gruppe der Wigbertschule waren noch die Biebertalschule Hofbieber und die Von-Galen-Schule Eichenzell. Das erste Gruppenspiel zwischen der Biebertalschule und der Van-Galen-Schule hatte ein ziemlich eindeutiges Ergebnis: Die Von-Galen-Schule gewann mit 4:0. Danach hatte die Wigbertschule ihr erstes Spiel gegen die Hofbieberer Mannschaft. In dem Spiel gab es viele große Torchancen für die Wigbertschule, die genutzt wurden, und so gewann die Wigbertschule mit 6:0. Die Torschützen dabei waren Maximilian (8F), Bartosz (2) (6A), Jannis (2) (8F) und Petr (7F). Im letzten Spiel der Gruppe ging es um den ersten Platz zwischen der Von-Galen-Schule und der Wigbertschule. Das Spiel war recht ausgeglichen, obwohl die Nummer 10 der Von-Galen-Schule oft gefährliche und schnelle Vorstöße brachte, die aber Sven Mika gut stoppen konnte. Am Ende der Begegnung stand es 0:0, das heißt, dass die Wigbertschule wegen des besseren Torverhältnisses erster der Gruppe wurde.

Die Gruppenersten mussten dann gegen die Ersten der anderen beiden Gruppen antreten. Im ersten Spiel spielte die Wigbertschule gegen die Kicker der Rabanus-Maurus-Schule Fulda. Die Mannschaft der Rabanus-Maurus-Schule war klar überlegen, das Spiel endete mit 0:2 aus der Sicht der Hünfelder. Im zweiten Spiel gegen die Bardoschule mussten sie nochmal alles geben, um Chancen auf den zweiten Platz zu wahren. Nach einem 0:1 Rückstand wendete Maximilian mit einem Doppelpack das Spiel. Nach dem 2:1 Sieg der Wigbertschule hing jetzt alles vom letzten Spiel zwischen der Rabanus-Maurus-Schule und der Bardoschule ab. Das Ergebnis lautete 0:0, was für die Wigbertschule reichte, um Zweiter zu werden. Erster des Turniers wurde die Rabanus-Maurus-Schule. Die Wigbertschule ist mit der Leistung ihrer Mannschaft voll zufrieden sein.

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden