Schule Slider 1

Schule Slider 3

Schule Slider 2

Schule Slider 5

Previous
Next

Beachvolleyballturnier an der Wigbertschule

Am Freitag, dem 7.09.2012 fand das 2. Beachvolleyballturnier des 3 stündigen Sportkurses an der Beachvolleyballanlage der Wigbertschule statt. Nachdem das Turnier auch im letzten Jahr ein voller Erfolg war, entschloss sich der Kurs von Herrn Kierblewski auch in diesem Jahr wieder dazu ein Beachvolleyballturnier auszurichten. Die Schülerinnen und Schüler hatten ab 13.20 Uhr die Gelegenheit sich einzuspielen. Das Turnier dauerte bis in den späten Nachmittag.
Als Mannschaften konnten sich alle 12er und 13er, so wie alle Lehrer der Wigbertschule anmelden.
Über 40 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer folgten dieser Einladung, sodass sich im sportlichen Wettkampf insgesamt 8 Teams gegenüber stehen konnten. Neben den 7 Teams aus Schülern der Oberstufe gab es auch dieses Jahr wieder ein Lehrerteam. Alle Teams wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Teams bestanden aus mindestens 4 Spielern. Die Regeln des Veranstalters besagten, dass mindestens ein Mädchen am Spiel teilnehmen musste. Um später Unstimmigkeiten zu vermeiden, wurden vor Turnierbeginn die Regeln noch einmal für alle Mannschafften erläutert, bevor die ersten Vorrundenspiele bei strahlendem Sonnenschein angepfiffen werden konnten.
In Gruppe 1 spielten Team Nase, Top Team, Physik- Lk und das Lehrerteam. Parallel zu den Spielen der ersten Gruppe fanden die Spiele der Gruppe 2 statt. In dieser standen sich die Teams Blitzkrieg, Volleybabes, Für Sparta und die WalkGang 2.0 gegenüber. In den Pausen hatten die Teams Zeit sich mit Grillwürstchen und Erfrischungsgetränken für die kommenden Aufgaben zu stärken.
Nachdem die Vorrunde zu Ende war, standen die Platzierungen innerhalb der Gruppen fest. Im Anschluss  fanden die beiden Halbfinale statt. Dort standen sich die Teams „WalkGang 2.0" und das „Top Team" und die Mannschaften „Für Sparta" und „Physik- Lk" gegenüber.
Nach mehreren spannenden Sätzen standen die Finalisten fest: Die „WalkGang 2.0"  spielte gegen „Für Sparta" um den Sieg, während das Top Team gegen den Physik- Lk um den 3. Platz spielten.
Im Spiel um Platz 3 siegte  das „Top Team" mit 2:1 Sätzen.
Obwohl beide Gewinnsätze im Finale nur knapp gewonnen wurden, konnte sich das Team „WalkGang 2.0" das 2. Jahr in Folge durchsetzen und wurde somit erneut Turniersieger. „Für Sparta" holte sich den 2. Platz.
Dank der Elternspende konnten auch dieses Jahr wieder tolle Preise gestellt werden.
Nach Turnierende fand  die Siegerehrung statt. Für ihren verdienten 3. Platz konnte sich die Mannschaft „Top Team" bei dem warmen Wetter über ein erfrischendes Päckchen Capri Sonne freuen.
Auch das Team „Für Sparta" bekam als Belohnung für den 2. Platz einen gemeinsamen Essensgutschein.
Der Hauptpreis, ein Mikasa Beachvolleyball, ging an das „Team WalkGang 2.0", die sich riesig über den Sieg und den neuen Ball freuten.
Nach der Siegerehrung und den Aufräumarbeiten zogen die Organisatoren  das Fazit eines gelungenen Turniers, das ohne Verletzungen und Unstimmigkeiten, super Wetter und spannenden Spielen ein voller Erfolg war.

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden