Schule Slider 1

Schule Slider 3

Schule Slider 2

Schule Slider 5

Previous
Next

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2015

Wigbertschüler sind sehr erfolgreich

Fremdsprachenkenntnisse zählen heute unbestritten zu den Schlüsselqualifikationen. Sie öffnen neue Horizonte und das Verständnis für andere Kulturen. Fremdsprachenkompetenz stärkt und bereichert die Persönlichkeit des Lerners.
Zahlreiche Wigbertschüler stellten sich auch in diesem Jahr den Herausforderungen des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen. Unsere Schüler(innen) waren in allen Fremdsprachen, die an der Wigbertschule unterrichtet werden (Englisch, Französisch, Latein) vertreten.
Im Einzelwettbewerb SOLO 8/9 wurden insgesamt ein 3. Preis (Englisch) und zwei Anerkennungspreise (Englisch) sowie ein Anerkennungspreis (Latein) erreicht.
Unter den Preisträgerinnen eines 3. Preises für sehr gute Englischleistungen ist Hanna S. (Klasse 8b).
Anerkennungspreise in Englisch erhielten: Georg R. (Klasse 8b) und Rebekka G. (Klasse 9F1). Einen Anerkennungspreis in Latein erhielt Lars B. (Klasse 9b).

Auch im Teamwettbewerb im Rahmen des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen waren Wigbertschülerinnen erfolgreich.
In der Kategorie TEAM geht es darum, in einer Gruppe sprachlich kreativ zu werden. Man kann Filme drehen, Bühnenstücke auf die Beine stellen, Multimedia-Präsentationen bauen, Spiele oder Web-Anwendungen erfinden, usw. Wichtig ist dabei, dass das Kreativprodukt in einem mündlichen Beitrag präsentiert wird. Denn bewertet wird in der Kategorie TEAM, was in einer oder mehreren Fremdsprachen gesprochen wird.
Einen S O N D E R P R E I S für literarische Qualität im Fach Französisch erhielten Antonia H. und Laura K. (Klasse 9F2). In ihrem Beitrag: «C'est le destin!» geht es um eine schicksalhafte Begegnung zweier Jugendlicher.

Einen ANERKENNUNGSPREIS im Fach Englisch erhielten Cassy B., Laura-Sophie B., Pauline D., Sophia G., Lisa J. (Klasse 8f) für ihren Beitrag: «The Mysterious Candlestick».

Schulleiter Markus Bente und Frau Helmeke dankten allen Teilnehmer des Bundeswettbewerbes Fremdsprachen 2015 im Rahmen einer Feierstunde für ihr großes Engagement herzlich und überreichten Preise an die prämierten Schüler(innen). Besonderen Dank richtete Schulleiter Markus Bente an Frau Bierwirth und Frau Zimmermann, die die Schülerinnen im Teamwettbewerb betreuten.

Mitmachen lohnt sich - Allgemeine Informationen für Interessierte:
Jugendliche der Sekundarstufen I und II, die fremdsprachlich interessiert sind, die gute bis sehr gute Leistungen in Fremdsprachen erbringen, die kreativ sind und neue Herausforderungen suchen, können gern an den Fremdsprachenwettbewerben teilnehmen.
Ausführliche Infos erhaltet ihr hier: Fremdsprachenwettbewerb

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden