Event Slider 2

Event Slider 4

Event Slider 3

Event Slider 1

Previous
Next

Jahreskonzert 2016 des Kammerorchester Hünfeld und Wigbertschule

Zu einem festlichen Kammerkonzert lädt das "Kammerorchester Hünfeld und Wigbertschule" am Samstag, 2. Juli, um 19.30 Uhr in die St. Ulrich Kirche in Hünfeld, Appelsbergstraße 7 ein.
Zur Aufführung kommen Werke von Grieg, Stamitz, Boccherini und Telemann.
Auf Eintritt wird das Kammerorchester verzichten, hofft jedoch auf Spenden zur Unterstützung der musikalischen Arbeit des Ensembles, das vor mehr als 30 Jahren durch den Hünfelder Arzt Dr. Klemens Drinnenberg gegründet wurde.
Seit dem 19.05.2016 ist das Orchester ein eigenständiger Verein mit dem Namen "Kammerorchester Hünfeld e.V." Im Rahmen der Kooperation mit der Wigbertschule wird das Orchester nach wie vor von dem Musikpädagogen OStR. Thomas Nüdling geleitet.
Das Orchester mit seinen 35 Musikern von 9 bis 70 Jahren bereitet sich gegenwärtig mit intensiver Probenarbeit auf das Konzert vor. Zu einem Markenzeichen hat sich das familien- und generationenübergreifende gemeinsame Musizieren entwickelt. Zahlreiche begabte Musiker haben in den zurückliegenden Jahrzehnten ihre ersten Konzerterfahrungen mit dem Kammerorchester sammeln können. Auch in diesem Jahr werden wieder solistische Beiträge zu hören sein.
Zu ihnen gehört der 12-jährige Lukas Neuhof, diesjähriger Preisträger im Bundeswettbewerb Jugend musiziert, mit einem Satz aus dem Cellokonzert von Karl Stamitz.
Des Weiteren präsentiert die ambitionierte Flötistin Teresa Richter zwei Sätze aus dem Flötenkonzert von Luigi Boccherini.
Ein besonderes Anliegen des Orchesters ist es immer wieder, junge Musiker im Rahmen der Nachwuchsarbeit an der Hünfelder Wigbertschule in das Orchester zu integrieren. Beim Konzert werden deshalb auch die Nachwuchsmusiker eigene kleine Stücke präsentieren. Aber auch für Hobby- und Laienmusiker aller Generationen steht das Ensemble stets offen und nimmt gerne neue Musiker, beispielsweise mit Geigen, Bratschen, Celli oder Kontrabass auf. Die wöchentlichen Proben sind donnerstags von 18.45 Uhr bis 20.30 Uhr im großen Musiksaal in der Wigbertschule Hünfeld. Interessenten können sich an den Vorsitzenden Harald Halsch, 06652/71170, e-mail, oder den musikalischen Leiter Thomas Nüdling, 06652/2033, e-mail, wenden.

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden