Event Slider 2

Event Slider 4

Event Slider 3

Event Slider 1

Previous
Next

„Ich habe mich an der Wigbertschule und in der Rhön sehr wohl gefühlt“ -

Mit diesen Worten verabschiedete sich am 24. Juli 2015 Jürgen Borchers vom Kollegium der Wigbertschule Hünfeld.
Jürgen Borchers studierte Deutsch, Sozialkunde und Erziehungswissenschaften in Münster und Marburg. Nach der Ersten Staatsprüfung kam er an die Wigbertschule, an der er 1982 die Zweite Staatsprüfung ablegte und direkt eine Planstelle erhielt.

Elf Jahre nach der Ernennung zum Studienrat wurde Jürgen Borchers 1995 durch den Hessischen Kultusminister zum Studiendirektor ernannt.
In seiner Funktion als Studienleiter und Lehrer begleitete er unzählige Schülerinnen und Schüler erfolgreich zum Abitur, indem er ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite stand.

Da sich Jürgen Borchers keine offizielle Entlassung wünschte, wurde er im kleinen Rahmen in Anwesenheit seiner Familie und seiner Kollegen bei einem gemeinsamen Essen vor der Schulmensa bei schönem Wetter verabschiedet.

Schulleiter Markus Bente überreichte Jürgen Borchers in diesem Rahmen seine Entlassungsurkunde und bedankte sich bei ihm für seine stets zuverlässige Arbeit und wünschte ihm alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand. Den Wünschen schlossen sich Mitglieder der Schulleitung, des Personalrates und der Fachschaften an.

Uns allen ist in diesem Zusammenhang noch der Abiturjahrgang 2008 sehr gut im Gedächtnis. Die Abiturienten sangen damals an ihrem Abisturm das Lied „Es gibt nur ein´ Jürgen Borchers, ein´ Jürgen Borchers, …“ – frei nach der Hymne auf Rudi Völler…
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden