Event Slider 2

Event Slider 4

Event Slider 3

Event Slider 1

Previous
Next

Camp Green Lake

Junior-Theater-AG der Wigbertschule begeistert Publikum
Die Junior-Theater-AG der Wigbertschule hat unter Leitung von Jana Bormann das selbstproduzierte Stück „Camp Green Lake“ nach einem Roman von Louis Sachar aufgeführt.
Dabei bewiesen die Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 großes Schauspieltalent.„Einfrieren“ ruft die Leiterin, bevor sie die Türen für das Publikum öffnet. Wie eingefroren behält jeder seine Haltung und verzieht keine Miene, obwohl Eltern, Geschwister und Lehrer neugierig schauen.
Das Theaterstück handelt von dem jungen Stanley, der wegen eines Verbrechens, das er nicht begangen hat, ins Green Lake Camp muss, um mit anderen straffälligen Jugendlichen in der Wüste Löcher zu graben.Während die Bühne zur Wüste wird, ertönen Wörter wie Hitze, Gift, Sonne, Wüste, Löcher und Eidechsen, die das Publikum in die Atmosphäre des Camps einführen.
Immer wieder gibt es Rückblenden in die Vergangenheit am Green Lake: So lebte vor etwa hundert Jahren „Kissin´Kate“, die in der Nähe des Sees arbeitete und sich in einen dunkelhäutigen Mann verliebte. Das jedoch war verboten und bedeutete den Tod des Mannes. Gekonnt malt sich eine junge Schauspielerin roten Lippenstift auf ihre Lippen, schwört mit vollem Körpereinsatz Rache, raubt Gold und versteckt ihren Schatz – den nun die strenge Aufseherin im Camp von den Jugendlichen suchen lässt.Doch die Schüler zeigen den Zusammenhalt der Arbeiter. Gemeinsam singen sie zu „We Will Rock You“ und bewegen sich im Rhythmus.
Das Publikum belohnt die Schüler für ihr Schauspieltalent, die überzeugenden Gesten, guten Stimmen und die ausgezeichnete Darstellung mit minutenlangem Applaus und begeisterten Rufen.Schulleiter Markus Bente dankt allen Mitwirkenden für ein begeisterndes Spiel und vor allem der Theater-AG-Leiterin Frau Bormann für Ihre engagierte Arbeit mit den jungen Schauspielerinnen und Schauspielern.

Adresse

Wigbertschule

Jahnstraße 9
36088 Hünfeld
 
Telefon  (06652) 2033
Telefax  (06652) 917243

 

 

Interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden